Wintertage
Best of München

Winteridyll

IMG_5564
Draußen am See sieht das ja ganz nett aus.

Hier in der Stadt sieht es auf den Bäumen und Dächern auch ganz nett aus. Und weil die Stadtverwaltung meint, dass es auch auf Straßen und Bürgersteigen nett aussieht, werden die auch nicht geräumt. Auf denen fahren dann so kleine Räummaschinen, deren kleine Schaufel, wann immer mir eines begegnet, nicht den Schnee am Boden beiseite räumen, sondern die Luft durchpflügen. Wobei ich ihnen unrecht tue, schließlich wird hin und wieder der Schnee von ihnen plattgewalzt und mit Splitt verziert. Parkettböden lieben den Winter in der Stadt auch ganz ungemein.

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

ilse

Ja da hilft dann nur das ganz und gar uncoole Schuhe-an-der-Haustüre-ausziehen. Hübsch ist dein See!

ilse

incoolo corporations war meine Wortkennung....

Helga

Schliersee.

Und was Schuhe AUSZIEHEN! betrifft, da kann ich grad ganz unangenehm werden;-)

Clarissa

Diese kleinen Räummaschinen packen auch gerne den Schnee vom Geh- auf den Radweg, denn im Winter gibt es ja keine Radfahrer -.-

Naja, nun ist er ja Matsch, der Schnee. Und der See ist wirklich sehr gut getroffen.

Preißndirndl

Dein Foto vom See ist spektakulär!

Der Rollsplit liegt hier im Flur und bildet beim Zusammenfegen schon kleine Häufchen. Vielleicht sollte ich ihn nach draußen und so wieder in Umlauf bringen ...

Helga

Danke schön. Entsorge jeden Tag Splitthäufchen. Und irgendwie ist er dennoch überall.

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.