« Auf den Hohen Kranzberg | Start | Seelenfrieden im Tölzer Land »

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Christian Nowak

Danke für den Tipp. Wollte schon lange mal an den bayerischen Hintersee, nachdem ich den in Salzburg schon oft und gerne umwandert habe. Vielleicht schaffe ich es ja mal in diesem Jahr! Kennst Du schon das Wimbachgrieß? Auch in der Gegend und sehr schön!

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.

Mein Foto

Münchner Gschichten

Follow me on Instagram