Die guten Vorsätze...
Im Bann der Sicherheitskonferenz

Eine Stunde Licht

An Lichtmess sind die Tage heller. Schon eine Stunde. Ein guter Tag - es geht aufwärts. Sichtbar. Endlich wieder. Die größte Dunkelheit ist vorbei. Ein Erwachen aus dem Stillstand des Winters. Ahnung von Frühling, wenn auch nicht gefühlt.

Heute ist übrigens an manchen Orten der USA und Kanada der Groundhog Day. Den unsere Bauernregeln auch kennen: "Ist's zu Lichtmess mild und rein / wirds ein langer Winter sein. Wenn's an Lichtmess stürmt und schneit, / ist der Frühling nicht mehr weit." - Und wie sieht es bei den Murmeltieren aus? Sieht das Tierchen seinen Schatten, dauert der Winter noch sechs weitere Wochen.

Und so stelle ich die Frage: Winter oder Frühling? Ein Blick aus dem Fenster: Das dauert wohl noch...

Kommentare

Feed Abonnieren Sie den Kommentar-Feed dieses Eintrags, um der Konversation zu folgen.

Christian

Na, wenn's weiter so schön sonnig bleibt wie heute, dann darfs auch noch kalt bleiben. Hauptsache hell und trocken! :-)

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.